Kunstschule und Atelier Züleyha Mau

Herzlich Willkommen !

Malen ist wie Magie, man zaubert Kunstwerke!

Kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder mit dem Kontaktformular auf der Seite Kontakt

Corona-Update vom 30. November 2020

die Landesregierung hat am 30. Oktober 2020 und am 5. November die
Nachbesserung der Coronaschutzverordnung und damit weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Virus-Pandemie veröffentlicht. Die Regelung gilt jetzt über den

30. November 2020 hinaus bis zum Jahresende.

Die Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) sieht folgende Regelungen vor:
Gem. § 7 Abs. 1 Satz 1 CoronaSchVO in der Fassung vom 5.11.2020 sind
Ausbildungs- und berufsbezogene Aus- und Weiterbildungsangebote einschließlich kompensatorischer Grundbildungsangebote sowie Angebote, die der Integration dienen, und Prüfungen von bestimmten Einrichtungen und Organisationen sowie Angebote der Selbsthilfe und musikalischer Unterricht unter Beachtung der
Regelungen der §§ 2 bis 4a CoronaSchVO zulässig.
Andere Bildungsangebote sind bis zum 30.11.2020 untersagt, § 7 Abs. 1 Satz 2
CoronaSchVO.
Da Kunstschulen nicht in § 7 Abs. 1 Satz 1 CoronaSchVO genannt sind, handelt es sich um Bildungsangebote i.S.d. § 7 Abs. 1 Satz 2 CoronaSchVO.
Diese sind untersagt. Etwas anderes gilt nur, wenn es sich um Kurse der beruflichen Aus- und Weiterbildung handelt.
Die Kunstschule bleibt bis voraussichtlich zum 7. Januar 2021 geschlossen.



Die aktuelle Coronaschutzverordnung finden Sie unter : https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-10-30_coronaschutzverordnung_vom_30._oktober_2020.pdf

Ich wünsche Allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021!